Uwe Bahn – Podcast Live

16.08.2020

Mit Arved Fuchs, Fiede Nissen, Malte Jochimsen

Arved Fuchs

Arved Fuchs über Kap Hoorn:

Im August 2015 brach Arved Fuchs mit seinem Segelschiff „Dagmar Aaen“ zu der 21.000 Seemeilen umfassenden „Ocean Change“-Expedition auf. Ziele der langen Reise waren Feuerland mit dem legendären Kap Hoorn und die Antarktis, die zum zweiten Mal in der langen Expeditionsgeschichte mit dem Haikutter besegelt wurde. Bereits bei früheren Expeditionen war Feuerland wie auch das Kap an der Südspitze des amerikanischen Kontinents Ziel spektakulärer Unternehmungen. Unvergessen sind die Winter-Umrundung Kap Hoorns mit dem Faltboot und die Durchquerung des patagonischen Inlandeises. In diesem Vortrag wird erstmalig historisches Filmmaterial der beiden Touren präsentiert. Der Mythos Kap Hoorn fesselte auch diesmal die Crew. Die Multivisionsshow nimmt den Betrachter mit an Bord, zeigt ihm die Enge des Schiffes, die alltägliche Routine und in fantastischen Aufnahmen wird der Zuschauer auf seine Seefestigkeit getestet. Die „Roaring Forties“ und die „Furious Fifties“ hatten Schiff und Crew fest im Griff…

Am 16. August ist Uwe Bahn mit seinem Live-Podcast zu Gast bei Kultur auf den Halligen.

Tickets für die Veranstaltung gibt es ab sofort hier.

Neben Arved Fuchs sind außerdem Fiede Nissen und Malte Jochimsen zu Gast beim Live Podcast:

Foto: Andre Gleisberg

Event List