JANNE springt für Alex Diehl bei den Watt’n’Poeten ein

Nachdem Alex Diehl seine Teilnahme bei den Watt’n’Poeten am 6. Juli leider absagen musste, freuen wir uns sehr, dass wir den wunderbaren JANNE als Ersatz gewinnen konnten:

Seine kraftvolle Stimme und ausdrucksstarke Texte gehen direkt ins Herz. In seinen Songs geht es um Liebe, Freundschaft, Gefühle und Alltagsprobleme – eben das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Die erste Single „Geschichte schreiben“ aus seinem Album „Kleine Dinge“ handelt von der Unvorhersehbarkeit des Lebens („Es kommt wie es kommt“) und davon, dass keiner weiß, was als nächstes passieren wird („Wer weiß, was kommt“).

JANNEs markante Stimme geht ins Ohr und bleibt doch. Seine Songs sind motivierend und verbreiten gute Laune.

Alle Infos zu dem Abend gibt es hier.